Weinprotease

Allgemeine Projektinformationen

Titel (deutsch)

Erfassung der Wirkeffizienz der Protease vor und nach der Gärung auf Stabilität und Filtrierbarkeit von hefe- und pilzinduzierten Proteinen im Wein

Titel (englisch)

Detection of the efficiency of protease before and after fermentation on stability and filterability of yeast- and fungus-induced proteins in wine

Abstract (deutsch)

Im Rahmen des Projektes werden die Vor- und Nachteile der zeitlichen Anwendung eines Proteaseproduktes vor und nach der Gärung auf die Stabilität und Filtrierbarkeit des Weines untersucht. 

Abstract (englisch)

The project will investigate the advantages and disadvantages of the temporal application of a protease product before and after fermentation on the stability and filterability of the wine.

Schlagwörter (deutsch)

Proteasen,Wein,Filtration,SDS Page Gele,Enzyme

Schlagwörter (englisch)

Proteases,wine,filtration,SDS Page gels,enzymes

Projektleitung

Karin Mandl

Forschungseinrichtung

HBLA und BA für Wein- und Obstbau Klosterneuburg

Finanzierungspartner

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus

Projektnummer

101755

Projektlaufzeit

-

Projektziele

Erfassung der Vor- und Nachteile der zeitlichen Anwendung des Proteaseproduktes vor und nach der Gärung auf die Stabilität und Filtrierbarkeit des Weines

Praxisrelevanz

Basisarbeit für die gesetzliche Freigabe eines zusätzlichen Weinbehandlungsmittels