Projekt-128

Allgemeine Projektinformationen

Titel (deutsch)

Grundlagen für Kriterien und Indikatoren einer nachhaltigen Jagd

Projektleitung

Friedrich Reimoser

Forschungseinrichtung

Veterinärmedizinische Universität Wien - Forschungsinstitute Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie

Finanzierungspartner

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

Projektnummer

40437

Projektlaufzeit

-

Projektziele

Aufbauend auf den Ergebnissen eines im Jahre 1996 abgehaltenen Workshops des Umweltbundesamtes sollen im Rahmen des Projektes fachliche Grundlagen für ein Set von Kriterien und Indikatoren einer nachhaltigen Jagd entwickelt werden. Dabei sollen auch relevante Bestimmungen europäischer und internationaler Abkommen oder Richtlinien miteinbezogen werden, wie etwa die Konvention zur biologischen Vielfalt, die Aktionsempfehlungen des Zwischenstaatlichen Waldgremiums der UN (IPF) zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung oder Natura 2000

Berichte

Abschlussbericht

Es wurde ein Set an Prinzipien, Kriterien und Indikatoren einer nachhaltigen Jagd entwickelt, welches auch Experten zur Stellungnahme zugesendet und im Rahmen eines Expertenkolloquiums im Oktober 2000 auf breiter Expertenebene diskutiert wurde. Auch wurden Feldtests zur Prüfung der Praxistauglichkeit der Prinzipien, Kriterien und Indikatoren durchgeführt. Es liegen somit konkrete Vorschläge zur praktischen Umsetzung des Prinzips der Nachhaltigkeit im Bereich der Jagdwirtschaft vor, die auch im Zusammenhang mit der Umsetzung der österreichischen Nachhaltigkeitsstrategie einen wichtigen Beitrag leisten. Durch die Einbindung der relevanten Akteursgruppen in den verschiedenen Projektphasen konnte auch ein wichtiger Beitrag zur Bewusstseinsbildung hinsichtlich der nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen geleistet werden.

Anhänge

Dateiname

DB_Bericht_40437.doc

Beschreibung

DB_Bericht_40437.doc

Autor/innen

Friedrich Reimoser