Begrünung Wagram

Allgemeine Projektinformationen

Titel (deutsch)

Etablierung einer regions- und bearbeitungsangepassten Begrünungsmischung im Weinbaugebiet Wagram

Titel (englisch)

Establishment of a region- and processing-adapted greening mixture in the Wagram winegrowing region

Abstract (deutsch)

Die Begrünung stellt für die Bodengesundheit und Förderung der Biodiversität eine wichtige Maßnahme dar. In Trockengebieten kann es aber zur Konkurrenz zu den Weinreben kommen. Die Erfahrungen der letzten Jahrzehnte der HBLFA Raumberg-Gumpenstein werden genutzt, um im trockenen Weinbaugebiet Wagram eine Dauerbegrünung zu etablieren.

Abstract (englisch)

Greening is an important measure for soil health and the promotion of biodiversity. In dry areas, however, it can compete with vines. The experiences of the last decades of the HBLFA Raumberg-Gumpenstein are used to establish permanent greening in the dry wine-growing area of Wagram.

Schlagwörter (deutsch)

Trockengebiete,Dauerbegrünung

Schlagwörter (englisch)

Dry areas,permanent greening

Projektleitung

Florian Faber

Forschungseinrichtung

HBLA und BA für Wein- und Obstbau Klosterneuburg

Finanzierungspartner

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus

Projektnummer

101783

Projektlaufzeit

-

Projektziele

Etablierung einer Dauerbegrünung für ein Trochenweinanbaugebiet

Praxisrelevanz

Eine Dauerbegrünung in Trockenweinbaugebieten würde für die Bodengesundung einen wichtigen Fortschritt bedeuten.